ADAC

 

 Scherdel

 

 Sigma

 

 

  Vogel

 

 Autohaus Matthes


    
Autohaus Engel



Autohof Thiersheim
 
 

                                                           Veranstaltungshinweis:  Terminänderung:  Unser 15. ADAC Clubsport Automobil Slalom wird aus organisatorischen Gründen auf  1.September vorverlegt.  Wir bitten um Beachtung!     +++  Wie alljährlich findet in der Urlaubs-u. Ferienzeit keine Monatsversammlung im Juli und August statt. Wir wünschen eine erholsame Urlaubs-u. Ferienzeit. +++                                                                                           Veranstaltungshinweis:   Terminänderung: Unser 15. ADAC Clubsport Automobil Slalom wird aus organisatorischen Gründen auf 1. September vorverlegt. Wir bitten um Beachtung!   +++   Wie alljährlich findet in der Urlaubs-u. Ferienzeit keine Monatsversammlung im Juli und August statt. Wir wünschen eine erholsame Urlaubs-u. Ferienzeit.  +++                                                                                                                       +++ Veranstaltungshinweis:  Terminänderung:  Unser 15. ADAC Clubsport Automobil Slalom wird aus organisatorischen Gründen auf 1. September vorverlegt. Wir bitten um Beachtung! +++  Wie alljährlich findet in der Urlaubs-u. Ferienzeit keine Monatsversammlung im Juli und August statt. Wir wünschen eine erholsame Urlaubs-u. Ferienzeit.  +++                                                                                                                                                                                                                                                                                           

 

 

 

 

OSTER-SICHERHEITSAUSFAHRT
DES MSC MARKTREDWITZ
2006


 
 

Auch in diesem Jahr war die Oster-Sicherheitsausfahrt des MSC Marktredwitz mit 86 Teilnehmern in 23 Fahrzeugen wieder ein voller Erfolg.

Auf einer ausgewiesenen Strecke von ca. 50 km galt es Osterhasen-Schilder, die so genannten „stummen Kontrollen“ zu finden. Bei den besetzten Kontrollen konnte man mit Geschicklichkeit Punkte machen. So musste u. a. auf eine Torwand geschossen werden, beim Riesen-Puzzle hatten die Kinder die Nase vorne. Auch nach einem  gültigen Verbandskasten wurde gefragt. Beim Versuch einen Ball durch ein Labyrinth zu schicken oder beim Eierlaufen kam so mancher Teilnehmer ins schwitzen.
Trotz des durchwachsenen Wetters blieben glücklicherweise die meisten Augen trocken.

1. Platz

Rögner Michael,
Ehm Alexander,
Rögner Sabine,
Braun Sabrina
2. Platz

Gottfried Stefan,
Scharf Madlen
3. Platz

Gottfried Thomas,
Gottfried Klaus,
Gottfried Karin,
Stock Waltraud

 



>> zurück zur Übersicht <<

 

 

 

 

 

 

 

 

VW Ziegler

Meister Bär Hotel

 

Polster Classic Cars

Peugeot Löwen Centrum

Rupprecht


Kurt Bauer Freie Werkstatt

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok